E+E Blog

Vorhang auf für den neuen Markenauftritt von E+E Elektronik

E+E Elektronik mit neuem Markenauftritt

Innovative Produkte, partnerschaftliche Beziehungen und nachhaltiges Handeln, dafür steht E+E Elektronik seit mittlerweile über 40 Jahren. Als sichtbares Zeichen der kontinuierlichen Weiterentwicklung und fortschreitenden Internationalisierung präsentiert sich der österreichische Sensorhersteller ab sofort mit einem neuen, frischen Corporate Design. Seinem Markenversprechen „your partner in sensor technology“ bleibt das Unternehmen dabei treu.

Neuer Markenauftritt – das Versprechen bleibt

Bei der Modernisierung des Markenauftritts wurde darauf geachtet, zentrale Kernelemente des bisherigen Erscheinungsbildes weiterzuführen. Das neue Logo wurde auf die essentiellen Bestandteile reduziert. 

Das bekannte grüne „E+E“ sowie der Claim „your partner in sensor technology“ bleiben erhalten und rücken in den Fokus. Mit seiner Kernbotschaft unterstreicht das Unternehmen sein Bestreben, langjährige Partnerschaften mit seinen Kunden, Vertriebspartnern und Lieferanten einzugehen.

 

Partnerschaft auf Augenhöhe

„Mit unserem neuen Erscheinungsbild präsentieren wir uns modern, mit klaren Linien und einem hohen Wiedererkennungswert. Über die Jahre haben wir uns weiterentwickelt und unsere weltweite Präsenz ausgebaut. Für uns ist jetzt der richtige Zeitpunkt, mit unserem neuen Corporate Design unser Markenversprechen nach außen noch stärker zu unterstreichen und sichtbarer zu machen.“, so die beiden Geschäftsführer Heinz Kindlhofer und Wolfgang Timelthaler.

„Mit unserem Versprechen ‚your partner in sensor technology‘ stellen wir unsere Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gleichermaßen in den Mittelpunkt. Wir leben die Partnerschaft auf Augenhöhe.“, betonen Kindlhofer und Timelthaler unisono.

  • Die E+E Geschäftsführung: Heinz Kindlhofer (links) und Wolfgang Timelthaler (rechts)
    Die E+E Geschäftsführung: Heinz Kindlhofer (links) und Wolfgang Timelthaler (rechts)

Konsequent zum neuen Erscheinungsbild

Die weltweite Umstellung der internen und externen Kommunikationsmittel und -kanäle auf das neue Erscheinungsbild erfolgt schrittweise und unter ressourcenschonenden Gesichtspunkten. Neben dem Stammsitz in Engerwitzdorf unterhält das Unternehmen mittlerweile sechs Niederlassungen rund um den Globus. Ziel ist es, mit dem neuen Branding ein konsistentes, klares und international verständliches Markenbild zu schaffen.

Sichtbar ist das neue Erscheinungsbild von E+E Elektronik schon jetzt auf der neu gestalteten Unternehmenswebsite.

  • Das neue E+E Elektronik Logo
    Das neue E+E Logo: modern, klar und mit hohem Wiedererkennungswert

Wie alles begann – das E+E Logo im Laufe der Zeit

Gegründet 1979 unter dem Dach der staatlichen VOEST ALPINE AG trat E+E Elektronik nach seiner Privatisierung im Jahr 1991 erstmals mit eigenem Firmenlogo auf. Im Zuge seiner Entwicklung hin zum weltweit agierenden Sensorspezialisten mit mittlerweile mehr als 400 Beschäftigten durchlief das E+E Logo verschiedene Entwicklungsstufen.